Das ist einfach yuper!

 

Das sind neue Firmen- und Markennamen, die man garantiert nicht so schnell vergisst.

Es ist immer eine große Freude, wenn nach langer Vorbereitungszeit ein Name groß rauskommt. Die Namestormer freuen sich über die brandneuen Namenskreationen „Yuper“, „Steve Dogs“ und „Bellfugio“. Mit frischer kreativer Energie und neuen spannenden Projekten in der Pipeline geht es ins neue Jahr. So kann die Devise heißen: „Let’s name 2018!“.

Die Event- und Filmagentur „EA Emotional“ aus Würzburg brauchte einen neuen Namen, der den Ansprüchen eines wachsenden, coolen und zugleich absolut zuverlässig arbeitenden Unternehmens gerecht wird. Ab sofort laufen die Geschäfte unter der Marke YUPER.

YUPER Max

Eigentlich sollte der Name ein bisschen so sein wie der überaus charismatische Firmengründer: jung, leidenschaftlich und in seinem Bereich absolut „super“.

Die kreative, unverwechselbare Veränderung eben dieses Wortes war dann auch der namentliche Volltreffer. YUPER vermittelt Begeisterung, wie sie eine Event- und Filmfirma beim Kunden hervorrufen will und sticht mit dem neuen Anfangsbuchstaben heraus. Der neue Name hat den Wortschatz der Mitarbeiter im Sturm erobert, wo Statements wie „Das ist yuper“ oder „Wir sind yuper“ bereits an der Tagesordnung sind. Viel mehr Identifikation mit einem Firmennamen kann es nicht geben.
 

YUPER


Steve Dogs – Schlaues Design für vier Beine

Deutschland wird seinem Ruf als erfindungsreiches Land auf jeden Fall gerecht, wenn man sich diese Innovation aus der Möbelschmiede Quadrato ansieht.

steve dogs

Eine Schutzschicht vor elektromagnetischen Strahlen in eine Hundehütte einzubauen und so den Vierbeiner vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen - diese geniale Erfindung hat die Namestormer sofort begeistert. Der Anspruch an die Namensfindung war allerdings nicht ohne - denn natürlich sollten Marken- und Produktnamen genauso genial wie die geplanten Produktinnovationen sein.

steve-dogs

So sollte die technische Neuerung ebenso wie das hochwertige Design des neuen Hundemöbels in der Namensfindung berücksichtigt werden.
Diese Verbindung von Technik und Design zur Verbesserung der (Hunde-) Lebenswelt führte zu der Idee, dem neuen Produkt einen Eigennamen zu geben. Und dieser erinnert nicht ganz zufällig an den legendären Erfinder und Firmenchef Steve Jobs. War er doch derjenige, der schlaue Technik und innovatives Design mit dem Willen verband, die Welt zu verändern.
So wurde Steve Dogs geboren. Ein origineller Name mit einem Augenzwinkern und in seiner Aussage perfekt als Marke für Produkte, die funktionieren, schön aussehen und Hunde glücklich machen.

"Alle sind so begeistert von dem neuen Markennamen, den Ihr für uns entwickelt habt - wir sind geflasht!", so das Feedback von Quadrato-Geschäftsführerin Anja Gansbühler.

Unter der neuen Dachmarke sind eine Reihe patentierter Produkte geplant. Das erste wurde Bellfugio getauft und hat - kaum auf dem Markt - bereits den German Design Award gewonnen.


Weitere Neuigkeiten:
  1. 06/21/18 – 11:05: Frische Namen für frische Produkte
  2. 01/31/18 – 16:27: Neue Namen erobern ihre Märkte
  3. 01/26/18 – 11:31: Entwicklungen in der Namensfindung
  4. 12/29/17 – 16:27: Namen für exzellente Kopfhörer