Sie befinden sich hier:

Namensfindung in herzlich

 

Das erste Online-Portal des arsEdition Verlags wird getauft.

 

Wa(h)re Schätze gibt es im neuen Shop von arsEdition zu entdecken. Der Schatz im Namen bezieht sich aber nicht nur auf den Fundus an liebevoll zusammengestellten Fotogeschenken, sondern vor allem darauf, dass der eigene Nachwuchs in die Alben hineingezaubert werden kann.

Mit geschenkeschatz.de gibt der Verlag arsEdition den Startschuss für seine digitalen Projekte. Hier werden die beliebtesten Alben, Buchformen und Charaktere neu in Szene gesetzt. Das Einzigartige sind die personalisierbaren und auf liebevolle Art zusammengestellten Fotogeschenke in Verbindung mit bekannten Figuren und Designs wie Der Kleine Prinz.

 

 

Der Münchner Verlag arsEdition ist bekannt für seine lebendigen und innovativen Kinder-, Jugend- und Geschenkbücher. Das Unternehmen gehört seit dem Jahr 2000 zur schwedischen Bonnier Deutschland-Gruppe.

Hier geht's zum Geschenkeschatz


Weitere Neuigkeiten:
  1. 10/06/14 – 16:13: Vivenso - sauber benannt
  2. 08/28/14 – 16:36: So heißt zertifizierte Qualität
  3. 07/04/14 – 17:08: Namensfindung in herzlich
  4. 05/25/14 – 17:19: Starker Softwarename
  5. 04/08/14 – 17:50: Titelfindung für "Die Poetin"