StoVentro

Produktname für Fassaden-Unterkonstruktion

Unterkonstruktion für Fassaden von Marktführer Sto
 

Die vorgehängte hinterlüftete Fassade von Sto bietet besten Schutz vor Witterung und Feuchtigkeit bei optimaler Wärmeregulierung. Die flexibel montierbare Unterkonstruktion ermöglicht maximalen Gestaltungsspielraum von Panel-Fassaden aus Glas über verfugte Keramik-Bekleidungen bis hin zu fugenloser Putzoberfläche.

Namestorm hat für die Unterkonstruktions-Elemente dieser Fassaden einen Namen entwickelt, der zum System-Namen  StoVentec passt. "Ventro" bedient sich der gleichen Anfangssilbe wie Ventec, abgeleitet von "ventilate" für die hinterlüftete Fassade. Die Endung des Kunstnamens stammt von und erinnert an "intro" und weist auf die Konstruktion im Inneren, nicht sichtbaren Bereich unter der Oberfläche der Fassade hin.

Ein knackiger Name für ein komplexes Bauelement, das die umständliche Beschreibung "Fassaden-Unterkonstruktions" in Zukunft überflüssig macht.