Embelly: Empathische Hilfe bei Darmbeschwerden

Das Team hinter der ehemaligen Marke "Dr. Gut" hat sich einer ganzheitlichen und wissenschaftlichen Hilfe für Menschen mit anhaltenden Verdauungsbeschwerden verschrieben. Der existierende Name sollte so geändert werden, dass er "mehr Nähe als Distanz und echten Markencharakter vermittelt".

Die Herausforderung für die Umbenennung: das Thema Verdauungsbeschwerden und Reizdarm anzudeuten und gleichzeitig einen mehr nach Wohlbefinden als nach Beschwerden klingenden Namen zu entwickeln. Ins Briefing flossen auch der empathische Ansatz und die individuelle persönliche Beratung ein.

Mehr zu Namensfindung für Marken und Produkte zu sensiblen Gesundheitsthemen

Das englische Wort "belly = Bauch", klingt an sich schon weich und rund und wird durch die voran gestellte Silbe "em" zu einem starken Markennamen ergänzt. Die zwei Buchstaben drücken die kraftvolle Wirkung (empower) der Produkte und die empathische Herangehensweise der Beratung zugleich aus.

Ein rundum gelungener Markenauftritt

Gefolgt vom neuen Namen ist auch die Markenbotschaft und der gesamte Auftritt aus unserer Sicht absolut gelungen und passend für ein Angebot, das Beschwerden lindern und Betroffenen nah und individuell helfen möchte. Von der Markenansprache über das Design, die Farbgebung und Verpackung gibt die Marke ein stimmiges Bild für diesen ganzheitlichen Ansatz ab. 

Embelly 8-Products-Scene

Rundum gelungener Auftritt: Vom Namen über die Markenbotschaft bis hin zu Design und Verpackung

Marius Holtmann, Geschäftsführer der Intestx GmbH und Gründer von Embelly: "Gila und ihr Team haben unsere Erwartungen übertroffen. Wir und unsere Kund:innen lieben den neuen Namen. All unsere Wünsche wurden erfüllt: klangvoll, kurz, neue Wortschöpfung mit Bezug, aussprechbar in mehreren Sprachen, keine 0815-Endungen u.v.m. Alleine wären wir auf diesen oder einen vergleichbaren Namen nie gekommen". 

Wir wünschen Marius und seinem Team weiter viel Erfolg und freuen uns, dass wir mit unserer Namenskreation pünktlich zum Jahresende so treffend zum Wunscherfüller werden konnten. 

Haben Sie auch Namens-Wünsche, die wir erfüllen können? Sprechen Sie uns an.


Weitere Neuigkeiten:
  1. 19.01.24 – FOR: Naming für besondere Badlösungen
  2. 20.12.23 – Starke Namen 2023: Empathie trifft Marken-Power
  3. 04.08.23 – Twitter wird X-beliebig? Ein Expertenblick auf das mega Renaming
  4. 14.07.23 – Sud Sixty Six – Starker Name für revolutionäre Prozesstechnik